Therapie

Füllungen

Kompositfüllungen

Bild:KompositfüllungenWir verwenden für unsere Patienten weiße Füllungen aus plastischer Keramik (Komposit), Kompomer oder Zement. Die Zementfüllungen sind nicht so stabil wie Komposit oder Kompomer und werden von der gesetzlichen Krankenkasse vollständig bezahlt. Kompositfüllungen sind glatter und zeichnen sich durch hohe Belastbarkeit und Haltbarkeit aus. Die Krankenkasse bezahlt die Kosten jedoch nur anteilig. Welches Material für Ihr Kind und seine Gebisssituation am besten geeignet ist, erfahren Sie in der Erstberatung.

Wurzelfüllungen

Bild:WurzelfüllungenDa Milchzähne über einen dünneren Schmelzmantel verfügen als bleibende Zähne, schreitet Karies hier schneller voran. Dies kann bei einer tiefen Karies dazu führen, dass der Nerv des betroffenen Zahnes in Mitleidenschaft gezogen wird und sich entzündet. Der erkrankte Teil des Nervs sollte entfernt werden. Stirbt ein Nerv ganz ab, wird eine vollständige Wurzelbehandlung durchgeführt. Ob dies möglich ist, muss mit einem Röntgenbild abgeklärt werden. Alle wurzelbehandelten Zähne werden nach Abschluss der Behandlung überkront oder mit adhäsiven Füllungen (plastische Keramik) versorgt.

Milchzahnkronen

Bei stark zerstörten Zähnen, die nicht mehr mit Füllungen aufgebaut werden können, versorgen wir die Zähne im Front-und Seitenzahnbereich mit konfektionierten Kinderkronen und Stripkronen.Bild:Milchzahnkronen

Lückenhalter und Prothesen

Da die Milchzähne nicht nur zum Zerkleinern der Nahrung dienen, sondern auch als Platzhalter für die nachkommenden, bleibenden Zähne, kann es notwendig werden, nach der Entfernung von kariösen Milchzähnen, Platzhalter einzusetzen. Ebenso kann es in einigen Fällen sinnvoll sein, nach Entfernung kariös zerstörter Frontzähne, einen Frontzahnersatz einzugliedern, um eine altersentsprechende Sprachentwicklung zu gewährleisten.Bild:Lückenhalter und Prothesen

© Kinderzahnärztin Dr. Uta Salomon und Zahnärztin Dr. Katja Helmer 2017
Wendelgardstr. 21 | 88045 Friedrichshafen (Bodenseekreis)
Tel.: 07541-22336 | praxis@dr-salomon-dr-helmer.de | www.dr-salomon-dr-helmer.de
IruCom WebCMS Logo Powered by IruCom WebCMS 6.1, IruCom systems